Brillux Imprägnierungen als Holzschutz für Holzuntergründe

Mit tief eindringenden Imprägnierungen von Brillux lässt sich der Feuchtigkeitsgrad des Holzes regulieren und das Holz wird vor Bläue und anderen Schädlingen und Pilzen geschützt.

Als Imprägnierungen bezeichnet man bindemittelhaltige Flüssigkeiten, die keine Pigmente oder Füllstoffe enthalten. Diese dienen zum vorbehandeln saugfähiger Untergründe, wie z. B. Holz, Putze oder Beton.

Imprägniermittel können unterschiedliche Eigenschaften haben. Auf Putz egalisieren sie die Saugfähigkeit und bringen somit einen gleichmäßig saugenden Untergrund. Imprägniermittel für Holz sind häufig Holzschutzmittel, die auch als Imprägnierlasur bezeichnet werden. Diese bilden eine Schutzwirkung für den Untergrund gegen unterschiedliche Einflüsse und Schädlinge, z.B. Bläue und Pilze. Ein Imprägniermittel wird immer auf den ungestrichenen Untergrund aufgetragen.

Das Produkt Brillux Impredur Holzimprägniergrund 550 ist für die Imprägnierung von rohem Nadel- oder Laubholz geeignet wie zum Beispiele auf Türen, Fenster, Dachuntersichten, Pergolen, Holzzäune, Verbretterungen und vieles mehr. Es dient zum vorbeugenden Schutz gegen Bläue oder andere Pilzarten, für alle statisch nicht beanspruchte Hölzer im Freien ohne Erdkontakt geeignet. Die Holzimprägnierung ist farblos, sodass Sie bei der Farbauswahl nicht beeinträchtigt werden. Das Produkt ist tief eindringend, feuchtigkeitsregulierend, leicht zu verarbeiten und schnell trocknend. Das Produkt kann außerdem problemlos mit lasierenden oder deckenden Alkydharz oder Acryllacken überarbeitet werden. Die Holzimprägnierung sollte nicht verdünnt werden. Der Auftrag kann durch Streichen auf das unbehandelte Holz erfolgen. Um die hohe Wirksamkeit gegen Bläue zu erreichen sollte die Einbringmenge 160-200 ml pro Quadratmeter aufgebracht werden. Mit dieser Auftragsmenge werden die RAL Güte- und Prüfbedingungen erreicht.

Die Werkzeugreinigung sollte sofort nach dem Gebrauch mit Terpentin-Ersatz oder Pinselreiniger erfolgen. Dieses Produkt ist in folgenden Gebinde Einheiten erhältlich: 375 ml, 750 ml, 3 Liter oder 5 Liter. Zu der Lagerung: Das Anbruch Gebinde dicht verschließen und kühl und trocken lagern. Der Impredur Holzimprägniergrund 550 darf nicht im Innenbereich angewendet werden. Außerdem ist der Schutz nicht für Bienenhäuser, Saunen oder Gewächshäuser geeignet.

Ihre Vorteile bei farbe-und-technik.de:
  • Kompetenter Einrichtungsberater
  • Sicheres Einkaufen durch SSL
  • Schnelle Lieferung
  • Versandkostenfrei innerhalb DE ab 250,00 €